Kackzilla – Wie geht es weiter?

Diesen Montag schockten wir mit einer spektakulären Ankündigung die Podcast Szene: Die “Kack & Sachgeschichten” hören in ihrer bisherigen Form auf zu existieren und fusionieren mit dem bekannten Kanal “Hoaxilla” zur Show “Kackzilla”.

Seither bekamen wir viele besorgte Hörerzuschriften und der ein oder andere hat auch etwas Dampf abgelassen. Die meisten Kackonauten haben den Braten aber schon gerochen. Das Veröffentlichungsdatum war dann wohl doch zu offensichtlich. Die ganze Aktion war natürlich ein APRILSCHERZ. Wir haben uns auf dem Podcamp 2019 in Essen mit den Hoaxillas zusammengetan, um beiden Communities mal so richtig einen Bären aufzubinden. Wir erzeugten unseren eigenen Hoax.

Keine Angst. Beide Podcasts werden in ihrer beliebten und bisherigen Form weiter senden. Was wir allerdings (diesmal ganz ehrlich) enkündigen können, ist dass wir eine Crossover-Folge mit Hoaxilla planen. Ihr könnt euch also (wirklich) auf skeptischen Klugschiss freuen.