#126: Star Trek Völkerkunde | Romulaner & Q

Fieser Geheimdienst, Tarnschiffe, brutaler Schnaps: Das sind die Romulaner. Allmächtig (oder nicht!?) und mega nervig: Das ist das Q-Kontinuum. Wir tauchen endlich mal wieder in den Star Trek Kosmos ab und stellen euch zwei der härtesten Gegenspieler der Sternenflotte vor. Da die Serie noch relativ frisch ist, verzichten wir diesmal auf “Star Trek: Picard” Bezüge bzw. Spoiler.

#125: Die Shitmenge | E. Coli und Hobbit Entbindung

Feedback, Ideen, Lob & Kritik. Heute nehmen wir uns mal wieder die Zeit, ausschließlich und abschweifend über Hörermails zu sprechen. Eine Hobbit Geburt, dreckige Fußmatten und Organspende sind nur einige der illustren Themen des Abends.

#124: Drag-On-Ballz

Der japanische Manga Dragonball lehrt uns zwei Dinge: Handle selbstlos und trainiere mit erhöhter Schwerkraft. Welche Gefahren bei Letzterem entstehen, wie die Geschichte paradoxerweise die Gewaltlosigkeit propagiert, das wollen wir klären. Notiz: Wir fassen im Mittelteil der Sendung die Handlung der Original Dragonball-Saga relativ ausführlich zusammen. Wem das zu detailliert wird, der springt einfach zum nächsten Kapitel (Stunde 2, Minute 7) und informiert sich da über Son Gokus Trainingsplan.

#123: Scrooge’s anale Weihnacht (X-Mas 2019)

Zum Ende des Jahres 2019 nehmen wir uns eine der kultigsten und genialsten aller weihnachtlichen Geschichten vor: Die Weihnachtsgeschichte (Christmas Carol) nach Charles Dickens. Was ist an der Geschichte so genial? Auf welchen grauenhaften historischen Tatsachen basiert sie? Hat Scrooge ein reales Vorbild und vielleicht seine anale Phase nie verlassen? Schwingt eure Glöckchen in diese Podcast Folge. Frohe Weihnachten alle miteinander.

#122: Der Joker (feat. Hoaxilla)

Er ist brutal, er ist absolut unberechenbar und hat ein schönes Lächeln. Heute beschäftigt uns der Joker. Welche psychischen Probleme hat er – und welche nicht? Wie hat sich der Batman-Gegenspieler im Laufe der Jahrzehnte verändert und was macht ihn für uns Zuschauer so außergewöhnlich? Als wäre das nicht schon kacktastisch genug, klugscheissen wir heute gemeinsam mit einem echten Urgestein der deutschen Podcast Szene: Hoaxilla. Die Show beschäftigt sich seit fast 10 Jahren auf wissenschaftlich, kritischer Basis mit Verschwörungs-Mythen und modernen Sagen.

#121: Forrest Forrest Gump

Ein geistig eingeschränkter Junge wird Multimillionär und Nationalheld. Wirklich überraschend daran ist, was die Kackis alles aus dem Stoff heraus interpretieren. Hat der Film eine erzkonservative Message? Hat er überhaupt eine Message? Wir stellen auch die Frage: Was stimmt eigentlich nicht mit Forrest? Hat er eine geistige Behinderung?

Q&A mit Richard und Fred (Nov 2019)

Wir haben spontan nen kleinen Livestream auf unserer Facebook Seite gemacht und eure Fragen beantwortet. Tobi war leider krank, aber Richard und Fred mangelte es nicht an Input.

#120: SciFiTech – Raumstationen

Diesmal nicht mit Warp Geschwindigkeit – sondern ganz gemächlich im Orbit. Wir stellen euch Wissenswertes rund um das Thema Raumstationen vor. Wie geht man auf der ISS mit Fekalien um und könnten orbitale Kot-Geschosse zum Problem werden? Wie erzeugt man künstliche Schwerkraft und warum ist diese so wichtig? Außerdem: Fab will nur mit ins All, wenn er da genug Freizeit zum Weinen hat.

#119: Halloween – Hexen

Wir gruseln uns durch die Geschichte der Hexenverfolgung. Welche Missverständnisse gibt es rund um ihre grauenhafte Geschichte? Wie erkennt man eine Hexe und wie wurde gefoltert? Tipps und Tricks zur Überführung der Besenreiter dürfen auch nicht fehlen, ein Blick in den berüchtigten „Hexenhammer” ist natürlich Pflicht. Achja, fast vergessen: Der Teufel hat zwei Popolöcher (Ani). Wie immer bei unseren Halloween Folgen: Nichts für schwache Nerven!

#118: Brightburn & der Frosch-Thor

Stell dir vor, ein Supermann kommt als Baby auf die Erde – und schnell wird allen klar: Scheiße, der Typ ist böse! Dieser Idee geht der Horror Film “Brightburn” nach. Wir shizkutieren über Aliens in der Pubertät und die Geburt eines neuen Helden-Universums. Als besonderes Bonbon stellen wir euch einige wunderbar schräge Alternativgeschichten bekannter Comics vor. Endlich widmen wir uns dem Frosch-Thor.

#117: Die Fight Club Schlägerei

Zwei Typen polieren sich gegenseitig die Fresse und organisieren das Ganze in einem Verein. Flight Club bietet eine Menge Stoff für Interpretationen und wenn man sich darauf einlässt, bringt der Film die Hirnwindungen ordentlich zum Rauchen. Was lehrt uns das Werk über Faschismus und Seife? Gibt es wirklich gespaltene Persönlichkeiten? Lockert schon mal den Kiefer!

#116: Das Dschungelbuch

Ein Kind geht im Dschungel verloren und killt den Tiger. Disney’s Dschungelbuch gilt als einer der besten und wichtigsten Zeichentrickfilme aller Zeiten und hat uns alle gelehrt, es mal mit Gemütlichkeit zu versuchen. Doch gibt es wirklich Bären und Wölfe im indischen Dschungel? Wie unterscheiden sich Film und die düstere Buchvorlage? Wir interpretieren außerdem mal wieder den Panther-Dung aus der Materie.

#115: Griechische Mythologie – Die Helden

Die griechische Mythologie ist mit den olympischen Göttern zu Ende erzählt? Um Hades Willen, nein! Es wird jetzt erst so richtig blutig. Wir sprechen über die Abenteuer der Sterblichen, der Helden: Achilles war zwar ein fähiger Kämpfer, aber auch eine kleine Zicke und nicht grade der Hellste. Herakles hatte eine Hyperaktivitätsstörung und war eigentlich ne arme Sau. Odysseus bekam das mit der Orientierung nicht auf die Kette und Ödipus… naja, der hat seine Mutter ge*ickt. Kontaktiert schon mal den Psychoanalytiker eures Vertrauens – und habt viel Spaß beim zweiten und abschließenden Teil dieses monströsen Themas.

#114: Griechische Mythologie – Der Olymp

Die 4. Staffel Kack & Sach startet mit einem Lautenschlag. Wir stellen euch die altgriechische Mythologie vor. In dieser ersten Folge wundern wir uns über den Schöpfungsmythos und besuchen die olympischen Götter. Was hat der Regen mit abgetrennten Hoden zu tun? Warum fraß der Göttervater Müll? Welcher Gott hatte am meisten, und welcher am wenigsten Sex?

Skepshiz: Area 51

Anlässlich des “Storm Area 51” Hypes veröffentlichen wir die passende Folge unseres Premium Formates “Skepshiz”. Um die zu hören müsst ihr euch allerdings nicht am Militär vorbei schleichen, ihr bekommt sie kostenlos im Kack & Sach Standart-Feed.

Kack & Sach unterstützen und weitere alberne Formate im Premium-Feed hören:
http://www.steady.fm/kackundsach

 

Live Tour 2020: Nerdification

Großartige Neuigkeiten: Die Kackis kommen in eure Stadt. Wir werden im Frühjahr 2020 zu unserer allerersten Live Tour aufbrechen. Mit unserem Programm “Nerdification” besuchen wir 7 Städte in ganz Deutschland.

#113: Die große Geburtstags-Show 2019

Wir zelebrieren 3 Jahre Kack & Sach,verabschieden uns in die Sommerpause und kündigen unseren nächsten großen Coup an. Wie immer beim Staffelfinale  beantworten wir Hörermails,  machen Quatsch mit dem Live-Chat und reden wie uns die Schnauze gewachsen ist.

#112: Die Teletubby Invasion

Ende der 90er sahen sich Eltern und Pädagogen einem neuen Feind gegenüber. Vier bunte Aliens infiltrierten die Kinderzimmer dieser Welt. Die Teletubbies werden geliebt und gehasst, vergöttert und gefürchtet. Doch was ist dran an dem Hype und vor allem an der Kritik? Machen die Tubbies schwul? Erregen sie vielleicht sogar Krebs? Haben sie einen dunklen Plan zur Übernahme unseres Planeten? Wir shizkutieren mit einem Erzieher und bekommen Unterstützung einer Medienpädagogin.

#111: Hate of Thrones

War die finale Game of Thrones Staffel wirklich so scheiße wie viele sagen? Was genau hat sich an der Erzählweise der Serie im Laufe der Jahre verändert? Konnte ein bayrisches Elektronenhirn das Schicksal der Charaktere richtig vorraussagen? Zum Abschluss der monströs erfolgreichen Serie wird es Zeit kack und sachlich zu rekapitulieren. Wir müssen uns unterhalten liebe Leute…

#110: The Avengers 2

Im zweiten Teil des Avengers Double Features werfen wir u.a. einen Blick auf Oberschurke Thanos. Wo kommt er her und wie entstand sein Plan die galaktische Bevölkerung zu halbieren. Wir machen außerdem ein What is What der MCU Items: Infinity Stones, Vibranium, Pym-Partikel, Tesserakt und mehr… Am Ende der Folge geben wir euch einen Ausblick darauf, welche Fieslinge uns im MCU noch  erwarten könnten.

#109: The Avengers 1

Im ersten Teil unserer Double Features fassen wir die Avengers Filme kurz zusammen und resumieren, wie es zum “Infity War” kommen konnte. Warum reitet Iron Man im ersten Teil eine Atombombe? Warum war Ultron so ein Lappen? Wie kommt Thanos nochmal an die Infinty Stones? Nach dieser Folge kennt ihr die Avengers Story in und auswendig.

#108: Ein Häufchen namens Babe

Was hat das Schweinchen namens Babe mit Hitlers “Mein Kampf” zu tun? Wie ist es mit Tieren zu drehen und was ist der Babe-Effekt? Eine wunderbar versaute Podcastfolge direkt vom Bauernhof mit allerlei kack und sachlichem Klugschiss.

#107: SciFiTech – Roboter & A.I.

Was ist ein Roboter und wo kann/darf man ihn einsetzen? Was ist die “technologische Singularität” und wird sie uns alle umbringen? Gemeinsam mit unseren SciFi Experten und Machine Learning Fans Fab und Andy diskutieren wir über die Machtergreifung der künstliche Intelligenz. Macht euch bereit für Sex-Droiden, Kaffe kochende Chatbots und Fettsäcke die auf Schienen fallen.

#025: Idiokratie

 

Das Szenario ist simpel und passt zur aktuellen Politik: Die Menschheit wird immer dümmer und entwickelt sich innerhalb von 500 Jahren zu einer Bande von unfähigen Vollpfosten. Das ist IDIOCRACY. Ein Film der bestimmt nicht zu den Besten gehört, den man aber kennen sollte! Wir sprechen nicht nur über diesen fast-Kultfilm, sondern präsentieren reale Zahlen, Fakten und Thesen. Es wird mal wieder voll wissenschaftlich und interessant. Seid hautnah dabei, wenn aus der Vorstellung einer sehr mittelmäßigen Komödie eine Diskussion über IQ-Tests und evolutionärem Selektionsdruck entsteht.